Faust gelöst – Szene #2.1

Der „Faust gelöst“ ist ein Stück oder Film in mehreren Szenen und Akten, welche hier nach und nach veröffentlicht werden. Das Ganze hat am Ende in etwa Spielfilmlänge. Zu den Szenen werden hier aber auch immer wieder alternative Versionen aufgespielt. Das Projekt bewegt sich also in die Quantität (immer mehr Szenen) und gleichzeitig in die Qualität (Immer verständlichere Szenen). Das kann also noch eine Weile dauern bis das Ganze fertig ist. 2 bis 10 Jahre sind geplant, also kein Grund zur Hektik! Das Stück existiert momentan nur im Kopf der Autors und muss aber unbedingt in die Welt! Wie ist egal. Alles ist erlaubt. Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht. dazu später mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.