Die Gruppe Liebe – SKS#25

Folge#25 – Die Gruppe Liebe – eine Band wird vorgestellt

Audio-podcast – des Institut für Gute Laune

ein Sänger erzählt von seiner Band

Künstler-Selbstgespräch Nr. 25

Preibisch liest aus dem Buch: “Dummheit mach die Liebe laut!” – Die Geschichte von die Gruppe Liebe

und stellt die einzelnen Bandmitglieder vor. Harald de la Fantaste (der unsichtbare Vierte), Bert G. (der Faule), Tommy di Solina (der Musiker) & Der Singende Klingende Preibisch (der Bescheidene)

ein verrückte Band aus Dresden

Die Gruppe Liebe: v.l.n.r. Harald de la FanTaste, Bert G., Iche, Tommy di Solina

Hier geht es zur Musik der Gruppe Liebe – Das Album “love” zum kostenlosen download >>>

Hier geht es zu allen Selbstgesprächen im Überblick.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.