Für einen Hosenstall voll Zärtlichkeit – SKS#27

Folge#27 – Für einen Hosenstall voll Zärtlichkeit

Audio-podcast – des Institut für Gute Laune

Selbstgespräch Nr. 27

Preibisch erzählt diesmal wie man es schaffen kann, fast ohne Geld Musikvideos und Hörspielreihen zu produzieren. Das Kunstwerk (oder die soziale Plastik) ist aber nur dann gelungen wenn alle die dabei waren genug mitnehmen, Spaß hatten und zufrieden sind. Das Gemeinschaftserlebnis ist das Kunstwerk der Neuen Sympathischen Moderne. Das bspw. Video ist nur eine positives Nebenerscheinung, welche dem eigentlichen Kunstwerk als schöne Erinnerung dient.


Hier die Gespiele FeHvZ-Folge mit ein Paar Fotes zum Filmteam.

 

Hier geht es zu allen Selbstgesprächen im Überblick.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.