Ode an die Einsamkeit – SKS#48

Folge#48 – “Das Geheimnis der Idee” Teil 2

Audio-podcast – des Institut für Gute Laune

podast selbstgespräch preibisch

 

Ode an die Einsamkeit

Einsamkeit, ist ein weißes Kleid
wie ein weißes Blatt Papier
So ist sie, wie eine Tür
Durch die kommt alles Mögliche zu mir.

Weil meine Einsamkeit, trag ich als Hochzeitskleid
Um mit einer andren Welt zu tanzen,
dort neue Kunstwerke zu pflanzen,
lass ich geistig‚ Augen, Blicke streifen,

lass ich in ihrem Licht Gedanken reifen,
lass mich reich beschenken, lass mich, lass mich lenken,
Lass mich, lass mich, lass mich fallen.
Finde ich in diesem Nichts, doch das Samenkorn von allem.

Und die Schönheit find ich dort, So wie ich deine Schönheit find bei dir.
Und das niemals da gewesne, kommt von diesem Ort zu mir.

Und was ich mitnehme erhält,
durch meinen Tanz, der Schönheit Glanz aus jener Welt.

So kann ich dir davon berichten mit meinen Liedern und Gedichten.

Doch muss ich geh‚n dorthin alleine.
Aber deine Einsamkeit ist, wie du sagst,
nicht so wundervoll wie meine.

zu den Liedern und Gedichten vom Singenden Klingenden Preibisch

Hier geht es zu allen Selbstgesprächen im Überblick.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.