Die Gruppe Liebe macht Musik

Die Gruppe Liebe ist der musikalische Arm des Institut für Gute Laune

schlager band Kapelle die Gruppe Liebe

Pressetext:

Die Gruppe Liebe ist privat eine lustige Truppe! Stilistisch ist ihre Show in etwa eine Mischung aus Roland Kaiser, Helge Schneider und Renate Künast. Dabei spielen sie, in ihrem ausgesuchten Schlager Cover-Program: „sorryfortheMusik“ meist gestohlene Lieder von Karel G., Udo J., Howard C., Roland K., Peter M., Rex G., Rudi C. u.v.a. In ihrem anderen Program: „love“ jedoch, bringen sie aber auch mal gerne selbstgemalte Melodien in deutlicher Sprache zur Darbietung. Desweiteren haben die verführerischen Fünf, in ihren Shows auch immer einen Spaß versteckt. Also drei Dinge auf einmal: Spannung (wann wird es endlich lustig?), Unterhaltung und was zu lachen! und Tanzmusik. Ihre ausgewogene Bühnenshow aus aufregenden, romantischen oder auch nachdenklichen Momenten, fühlt sich an wie eine kunterbunte Achterbahnfahrt im Kettenkarussell der Gefühle. Kurz: Die Show ist sehr zu empfehlen und man kann vielleicht auch jemanden kennenlernen. Denn wo sonst sollte man den Partner fürs Leben finden, wenn nicht bei einem Konzert der Gruppe Liebe.

Da Liebe immer nur als Geschenk funktioniert, ist natürlich auch die Musik der Gruppe Liebe geschenkt und somit kostenlos downloadbar. Hier >>> geht es zum download des Albums „love“

Musik album die gruppe liebe love

das Album „love“ von Die Gruppe Liebe

Zur Geschichte der Gruppe Liebe liest der Preibisch hier >>> aus seinem Buch „Die Geschichte von die Liebe“

+++

band mit spaß unterhaltung für hochzeit geburtstag

finde 7 Unterschiede!

dresdner band 01099 dresden neustadt

Urbesetzung von Die Gruppe Liebe v.l.n.r. Harald de la FanTaste, Bert G., Preibisch, Thommy di Solina

Nachdem der Pianist Harald de la FanTaste, wie in obiger Geschichte beschrieben, nach einiger Zeit unsichtbar geworden und bald auch kaum noch zu hören war, musste ein neuer Pianist eingewechselt werden. Der Keyboarder Burkhard „Bu“ Stoll (bekannt aus der Kapelle „sorry for the Musik“) kommt 2017 als Edeljoker in die Mannschaft und schießt sofort ein Eigentor. Das ist aber nur eine Metapher. Für was auch immer.

zu noch mehr Musikfilmen geht es hier >>>

BOOKING

Soll die Gruppe Liebe auch auf ihrer Hochzeit, ihrem Fest oder in ihrem Club spielen? bookinganfrage unter: fischbild(ät)gmx.de