Beziehungsstift erstmals erfolgreich im Beziehungsbild-workshop getestet

In den vergangenen Beziehungsbild-workshops mit Heike & Martin sowie Kerstin & Kathrin kam zum ersten Mal (Mai 2022) der „Beziehungsstift“ zum Einsatz. Der Beziehungsstift ist ein Stift für Zwei und wurde vom Institut für Gute Laune extra für den Beziehungsbild-workshop entwickelt. Offiziell erfunden wurde der Beziehungsstift von Thomas Preibisch am 23.05.2022. Erste Prototypen wurden aus Ästen gefertigt, an denen einfach ein Stift befestigt wurde, späterer Prototypen waren dann schon selbst anspitzbar.

Nachdem im Beziehungsworkshop ein Jeder einen Kreis zeichnen soll, ist die Arbeit mit dem Beziehungsstift der erste Schritt zu einem Gemeinschaftskunstwerk. Beide werden aufgefordert nun zusammen ein Herz zu zeichnen.

zwei hände halten einen stift beziehungsstift
Beziehungsstift

Später geht es dann an schwierigere Aufgaben wie, Fisch, Haus oder Kusslinie. Das ist dann meistens sehr lustig und es wird herzlich gelacht. ACHTUNG! Das gemeinsame Lachen ist der Höhepunkt im zweiten Level Leidenschaft.

Mehr zum Beziehungsbild-workshop unter www.beziehungsbild.de

Paar zeigt beziehungsbild
Gemeinsam als Paar ein Kunstwerk gestalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.