Preibisch ist auf Verlagssuche für „Faust gelöst“

Nach der vorläufigen Fertigstellung des ersten Teils der Komödie „Faust gelöst“ sucht das Institut für Gute Laune nun einen Verlag für das Buch. Wer jemand kennt der helfe gern. Danke 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.